Aus- und Weiterbildung

Optometrisches Screening

Dozent: N.N.

Optometrisches Screening I

Dauer: 16 Std. bzw. 2 Tage

Gruppengröße: maximal 12 Personen

Vorkenntnisse: keine

Zielgruppe: Gesellen, Augenoptikermeister und Optometristen

  • Inhalt:
  • Was ist Screening? 
  • theoretische Grundlagen zum optometrischen Screening allgemein, sowie ausgewählen Screening-Tests
  • Überblick über im Augenoptikgeschäft anwendbare Screeningmethoden
  • Praktische Übungen
  • Welche Kompetenzen werden erworben? 
  • Den Teilnehmern werden die Grundkenntnisse der Anpassung optometrischer Screeningverfahren vermittelt und sie werden dazu befähigt, eine Auswahl von Screeningtests eigenverantwortlich durchzuführen und deren Ergebnisse zu bewerten.
  • Termine:
  • N.N.
  • Kosten:
  • Innungsmitglieder: 350,00 €
  • Nichtinnungsmitglieder: 595,00 €

 

 

Optometrisches Screening II

in Vorbereitung